Wie leihe ich aus?

Ausleihberechtigt ist, wer zwischen 3 und 18 Jahren alt ist und in Hilden wohnt oder zur Schule geht. Das Angebot gilt ebenfalls für Einrichtungen, wie z.B. Kindergärten und Schulen. Es können maximal zwei Objekte gleichzeitig ausgeliehen werden.

Die Beratung und Betreuung der Kinder und Jugendlichen bzw. deren Eltern sowie die Abwicklung der Ausleihe findet im Fassraum des Wilhelm-Fabry-Museums, Benrather Straße 32a statt. Dr. Sandra Abend berät Kinder, Jugendliche, Eltern und Kunsterzieherinnen und -erzieher gern.

Die Kinderartothek ist jeweils freitags (außer an Feiertagen) von 14 – 17 Uhr geöffnet. Die Leihdauer beträgt acht Wochen, eine einmalige Verlängerung um weitere vier Wochen ist möglich.

Die Ausleihe ist für Besitzerinnen und Besitzer der Familienkarte kostenlos. Ansonsten beträgt die Gebühr pro Ausleihe 2,50 €. Bei Überschreiten der Leihfrist wird pro Woche und entliehenem Objekt eine Gebühr von 1 € erhoben.